Sprachfähig

Ein Blog über die Tücken der politischen Kommunikation

Netzpolitik: Die SPD hat gelernt

leave a comment »

Ich muss zugeben, mir war der Name Petra Kammerevert, MdEP bislang nicht geläufig. Umso mehr freut mich der höchst sachkundige Beitrag zum Thema „Löschen statt Sperren“ von kinderpornografischen Darstellungen im Internet, den ich heute von ihr gelesen habe.

Vielleicht gibt es ja schon jetzt mehr Politikerinnen und Politiker mit entsprechender Sachkunde, als man sich Namen merken kann. Und das ist eine gewaltige Änderung in doch sehr kurzer Zeit. Denn noch vor eineinhalb Jahren hatte die SPD-Netzpolitik eigentlich nur einen einzigen Namen, sie war isoliert und dramatisch erfolglos.

Jetzt tut sich offenbar etwas. Da gibt es neue Leute, die setzen sich mit dem Internet wirklich auseinander. Ich hoffe, sie finden jetzt auch das nötige Gehör. Denn das Medium ist nicht unsere Zukunft. Es ist unsere Gegenwart.

Advertisements

Written by Maritta Strasser

24. August 2010 um 9:53 am

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: